Einträge von Thorsten von Plotho - Kettner

Skipping Hearts – Workshop

  Wir, die Klasse 4a, haben im Januar 2019 einen Rope-Skipping-Kurs in der Schule gemacht. Dieser hat uns sehr viel Spaß gemacht. Wir haben zehn verschiedene Übungen gemacht und abschließend eine Vorführung für die Klasse 3a und unsere Eltern gegeben. Am Anfang der Vorführung sind wir durch ein sehr langes Seil gelaufen und während dem […]

Macht hoch die Tür, die Tor macht weit…

… hieß es bei den Werkstatttagen zum Thema Weihnachten. Erstmals konnten die Lernpartner in diesem Werkstatttagedurchgang aus acht Themen frei nach ihren Interessen wählen, womit sie sich an drei aufeinanderfolgenden Tagen jeweils 3 Stunden intensiv beschäftigen wollten. Zur Auswahl standen Weihnachtsbräuche in anderen Ländern, die Weihnachtsbastelwerkstatt, Weihnachtspost mit allen Sinnen, Lichtertanz, Gedicht vertonen, Weihnachtslieder gestalten-verändern-erschaffen, […]

Spielend für Toleranz

„SPIELEND FÜR TOLERANZ“ ist eine Initiative für eine offene, bunte und menschenfreundliche Gesellschaft, der wir uns anschließen möchten. Vor einigen Jahren schienen Demokratie und Menschenrechte – zumindest in Deutschland – eine selbstverständliche Errungenschaft zu sein, etwas Verlässliches, das immer da sein würde. Dem ist heute nicht mehr so: Demokratie und Menschenrechte sind – auch in […]

November – Päckchenzeit

Schon einige Zeit vor Weihnachten türmten sich im Sekretariat der PAGS über 80 in buntes Geschenkpapier eingepackte Schuhkartons. Grund dafür war unsere Teilnahme an der Aktion „Nikolauskonvoi“. Nikolauskonvoi ist eine Aktion von „Hinsehen und Helfen e.V.“, einem Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, das Leben der Menschen in armen Regionen der Welt durch […]

Tag der Vorlesepaten 2018

  Ein festes Ritual im „Veranstaltungskalender“ der PAGS ist der  Tag der Vorlesepaten im November. Unter der Schirmherrschaft der Stiftung Lesen besuchten in diesem Jahr über 175.000 Vorleserinnen und Vorleser in ganz Deutschland die Kindertageseinrichtungen und Schulen. Dies war ein neuer Teilnehmerrekord. Unsere Vorlesepatin ist seit einigen Jahres schon Frau Brigitte Schindler, die –seit sie […]

Tischtennis Ortsentscheide – Minimeisterschaft an der PAGS

Die Pater-Alois-Grimm-Schule Külsheim und die Abteilung Tischtennis des FC Külsheim richteten am Mittwoch über fünf Stunden lang Ortsentscheide der „mini-Meisterschaften“ im Tischtennis aus. In der Schulturnhalle tummelten sich insgesamt 67 Kinder, welche in sechs Wettbewerben nicht nur die jeweils Besten ausspielten, sondern auch jede Menge Spaß hatten. Die „Tischtennis-mini-Meisterschaften“ sind eine der bedeutendsten Breitensportaktionen für […]

Die Theorie zum Schulgarten beginnt wieder

Der Winter steht an und somit stellt sich für die Lernpartner des Schulgarten-TIPs die Frage: Wie genau ist der „Hortus PAGSis“ aufgebaut? Der Schulgarten ist ein Drei-Zonen-Garten mit Puffer-, Hot-Spot- und Ertragszone, der die biologische Vielfalt auch an unserer Schule ermöglicht. Im Schulgarten wurden Steinpyramiden, ein Steingarten und ein Teich angelegt, was ganz unterschiedliche Insektenarten […]

Ernährungsführerschein

Wir, die Klasse 4a, haben in diesem Schuljahr den Ernährungsführerschein im Sachunterricht gemacht. Als erstes waren wir in der Küche und haben leckere Brotgesichter zubereitet. Zwei Mamas unserer Klasse haben uns dabei geholfen. Insgesamt sind wir 3 Mal in der Küche gewesen und haben gemeinsam Essen gemacht – und es hat immer so lecker geschmeckt! […]

Verkehrserziehung in Klasse 3 und 4

nnerhalb des letzten Jahres haben wir, die Klasse 4a, gemeinsam mit unserer Klassenlehrerin Frau Bamberger für die Fahrradprüfung geübt und diese abgelegt. Im letzten Schuljahr, in der dritten Klasse, fingen wir bereits an. Zuerst haben wir mit Frau Bamberger im Klassenzimmer für unsere theoretische, schriftliche Fahrradprüfung geübt, die wir dann auch alle bestanden haben. Zu […]

Fredericktage an der PAGS

Auch zahlreiche Klassen der PAGS Külsheim nahmen in diesem Jahr an den Frederick-Wochen vom 15. – 26.Oktober 2018 teil. Dabei handelt es sich um ein Literatur-Lese-Fest, das in ganz Baden-Württemberg veranstaltet wird. Vor allem die Klassen der Grundschule überlegten sich vielfältige Möglichkeiten, an dieser Literaturaktion teilzunehmen. Dies reichte von eigens verfassten Geschichten in Anlehnung an […]