Einträge von PAGS

Werkstatttage “Weihnachten”

Motto der ersten Runde der Werkstatttage an der PAGS war in diesem Schuljahr „Weihnachtsbräuche in aller Welt“. Ziel dabei war, den Lernpartnern der Grundschule die eigenen Weihnachtsbräuche bewusst zu machen, aber auch den Blick über den Tellerrand hinaus zu wagen und in die Weihnachtsbräuche fremder Länder „hineinzuschnuppern“. Natürlich konnten  dabei auch die Kinder, die aus […]

Sportabzeichenverleihung an der PAGS

„So viele Teilnehmer und so viele Abzeichen wie nie“, so könnte das Motto der diesjährigen Sportabzeichen-Aktivitäten an der PAGS lauten. Schon im Juli starten alle Lernpartner der seinerzeitigen Klassen 1-7 in Runde 1 des Sportabzeichen-Wettbewerbs. Unter der Regie unseres Kooperationsvereins, des FC Külsheim fand ein Sporttag auf dem Sportgelände in der Kaserne statt, an dem […]

Weihnachtsevent für unsere Vorschulkinder

26 Vorschulkinder besuchten am 09. Dezember 2014 die PAGS, um einen gemütlichen Adventsnachmittag in ihrer zukünftigen Schule zu verbringen. Seit einigen Jahren schon gehört dieses Event zu den Highlights der Kooperation Kindergarten / Grundschule und auch in diesem Jahr gelang es den Lernpartnern der Klassen 8a und 8b ein tolles Programm für die Kindergartenkinder auf […]

Auftritt der PAGS auf dem Külsheimer Weihnachtsmarkt

Auch in diesem Jahr bereicherten kleine und größere Lernpartner der PAGS den Külsheimer Weihnachtsmarkt mit ihren Auftritten. An beiden Wochenenden waren verschiedene Gruppen und Klassen zwischen den festlich geschmückten Buden aktiv: Gleich am ersten Tag des Weihnachtsmarktes traten die Klassen 3a, 2b und 4b auf und präsentierten Gedichte, ein Weihnachtsspiel und musikalische Beiträge. Der Samstag […]

“Ganz schön einsam!”,

beschrieben viele unserer Lernpartner das Leben von Anne Frank in ihrem Versteck  in Amsterdam während des zweiten Weltkrieges. Still und beklemmend war die Stimmung während der 60-minütigen Inszenierung der Badischen Landesbühne am gestrigen Donnerstag. Unsere drei siebten Klassen, die im Deutschunterricht gerade das Buch „Damals war es Friedrich“ behandeln, konnten durch das Ein-Frau-Stück Einblick in […]

Wer liest, gewinnt immer!

Im November 2014 stellten sich über 60 Lernpartner aus unseren drei 6.Klassen dem Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels. Bücher gab es für jeden Geschmack und zu allen Themen. Ob Spannung, Unterhaltung oder Wissen: Lesen ist Kino im Kopf und eine Reise in fremde Welten. Der Vorlesewettbewerb bot die Möglichkeit, die eigene Lieblingsgeschichte vorzustellen und jede Menge […]

Unterirdisch unterwegs – ein Regenwurmprojekt der Klasse 2b

Über die letzten drei Wochen beschäftigte sich die Klasse 2b im Rahmen eines Projekts mit dem Regenwurm und seinem Lebensraum unter der Erde. Als erstes wurde der große Regenwurm-Beobachtungskasten von den Kindern mit Erde, Lehm und Sand befüllt, den die HUS-Lehrerin Frau Jäger auf Vorschlag der Schüler gebaut hatte. So entstand das Zuhause der Regenwürmer, […]

Gesundheitstag für die Klassen 2-4

Für die Klassen 2-4 der PAGS fand am Dienstag ein ganz besonderer Vormittag statt: Das Gesundheitsamt Tauberbischofsheim kam mit einigen externen Experten an die PAGS und führte für über 100 Kinder einen Gesundheitstag unter dem Motto „Ich will gesund bleiben“ durch. In einem festen Ablauf besuchten die einzelnen Klassen ganz verschiedene Stationen: eine Ernährungsstation, eine […]

Tag der Vorlesepaten 2014

Ein festes Ritual im „Veranstaltungskalender“ der PAGS ist der Tag der Vorlesepaten im November. Unter der Schirmherrschaft der Stiftung Lesen besuchten in diesem Jahr über 80.000 Vorleserinnen und Vorleser in ganz Deutschland die Kindertageseinrichtungen und Schulen. Dies war ein neuer Teilnehmerrekord. Unsere Vorlesepatin ist seit einigen Jahres schon Frau Brigitte Schindler, die –seit sie in […]

Sternstunden bei Familie Adelmann

Während den Sternstunden bei Familie Adelmann durften wir –  die 10. Klasse der PAGS – Bratwürste und Glühwein verkaufen. Am Freitagnachmittag wurden alle benötigten Materialien, Lebensmittel usw. von einer Schülergruppe mit Hilfe von H. Breitweg zum Areal der Familie Adelmann gebracht. Dort bereiteten wir dann die Verkaufsstände vor. Gegen 18.00 Uhr trudelten die ersten Gäste […]