IMG_9230

Sammelaktion für die Tafeln im Bezirk

Auch in diesem Jahr rief das katholische Schuldekanat zur Sammelaktion für die Tafeln in unserem Bezirk auf. In diesem Jahr sollte die Aktion aber zum ersten Mal in der Fastenzeit und nicht wie bisher vor Erntedank stattfinden. Gesammelt werden sollten haltbare Lebensmittel wie Nudeln, Reis, Zucker, Mehl, Margarine, Öl, Konserven, Tee und Kekse und Hygieneartikel wie Duschgel oder Zahnpasta.

Zum ersten Mal nahm auch die PAGS an dieser Aktion teil. Die Religionsgruppe 9bc mit Frau Schindler entwarf dazu einen Elternbrief, informierte in Gruppen alle Lernpartner der PAGS von der Aktion und sammelte über 14 Tage die gespendeten Lebensmittel ein. Am Ende kamen viel mehr Spenden zusammen, als alle erwartet hatten. 

Diese wurden am 21. März von einem Leiterteam des Tafelladens abgeholt. Auch dieses Team zeigte sich von der gesammelten Menge beeindruckt und lud die Religionsgruppe ein, den Tafelladen zu besuchen und sich dort ein „Live-Bild“ davon zu machen, wie die Spenden eingesetzt werden.

Der Erfolg war Grund genug, im nächsten Jahr wieder an der Aktion teilzunehmen !IMG_9237 IMG_9230 IMG_9232 IMG_9240