Elterncafé an der PAGS

Ganztages-Schule? Lernpläne? Inputraum? Lernatelier? Tip-Block? Graduierung? So viele Begriffe, die man immer wieder von der PAGS hört, aber was steckt dahinter?

Um diese Fragen zu beantworten und um den Eltern die Gelegenheit zu geben die PAGS kennenzulernen, haben wir zum ersten Mal ein „Eltern-Café“ angeboten. Ganz ohne festen Rahmen konnten Eltern sich mit Lernpartnern, mit Lernbegleitern und mit der Schulleitung über die Grundlagen und das Konzept der PAGS austauschen und mit anderen Eltern ins Gespräch kommen. Auch Eltern, deren Kinder schon an der PAGS sind, waren anwesend und haben aus ihren Erfahrungsschätzen berichtet. 

DSC01589DSC01595

Die Ruhe vor dem Sturm? Wir wussten nicht, wie viele Eltern und Interessierte zu uns kommen würden. Die Einladung war vollkommen offen. Aber wir freuten uns, schon die Vorbereitungen für diesen Tag hatten zwar Mühe, aber auch viel Spaß gemacht. Die gesamte Bewirtung war in die Hände der SMV gegeben worden, die Einnahmen durch den Kuchenverkauf und das Anbieten von Getränken sollte so auch der SMV zukommen. Tatkräftig unterstützt wurde die SMV dann noch von unserer Elternbeiratsvorsitzenden und einigen Lernbegleitern. Aber irgendwann war klar, die SMV stemmt das alleine weiter.

DSC01606

DSC01603

 

DSC01613 

Letzte Absprachen, ein Testen der Kuchen, alles war bereit. Es konnte losgehen. Wir freuten uns auf die Gespräche.

Schnell füllte sich die Mensa unserer Schule, die Gäste fühlten sich gleich wohl, genossen die leckeren Kuchen und die Getränke, die Lernpartner und die Lernbegleiter fanden sich schnell in interessanten Gesprächen, die Schulleitung informierte über viele Details, sogar ein kleiner Rundgang durch ein Lernatelier mit Klassenzimmer und Inputraum wurde auf Nachfrage angeboten. Dort gab es ganz „nah am Geschehen“ Infos über unser Arbeiten an der PAGS. 

DSC01615 DSC01616 DSC01619 DSC01617 DSC01618

Nach zwei Stunden waren viele Fragen beantwortet, viele Ideen ausgetauscht und schon die ersten „Schnuppertermine“ für interessierte neue Lernpartner und Lernpartnerinnen für das kommende Schuljahr ausgemacht. 

Ein ganz klares Fazit: Die Mühe der Vorbereitung hat sich gelohnt, die Durchführung war spannend und entspannt zugleich und als Ausblick: Das machen wir wieder!